Die nächsten Veranstaltungen

Unsere neuen Veranstaltungen in 2020

  • Veranstaltung der Arbeitsgruppe Verbraucherinsolvenz
    24. Januar 2019, Würzburg
    An aktueller Rechtsprechung und Gesetzesreformen, die für die Insolvenzen natürlicher Personen relevant sind, mangelt es nicht. Neben einem Blick auf die Anfechtung in Verfahren der natürlichen Personen beschäftigen wir uns bei der Veranstaltung mit den immer aktuellen Fragen der Pfändbarkeit von Gegenständen des Schuldnervermögens, insbesondere von Direktversicherungen. Auch die anstehenden Reformen bei der Restschuldbefreiung und beim P-Konto sind Schwerpunkte der Veranstaltung. 
    Das Programm und ein Anmeldeformular finden Sie hier.

 

  • Jahrestagung der Zwangsverwalter
    25. März 2020, Berlin
    Ein Schwerpunkt der Veranstaltung ist in diesem Jahr der Umgang mit Problemimmobilien in Zwangsversteigerung und Zwangsverwaltung. In einer Podiumsdiskussion wird das Thema aus Sicht der privaten Vermieter, eines Rechtspflegers und aus Bankensicht beleuchtet. Neben den bewährten Rechtsprechungsübersichten und den Neuigkeiten aus dem Ministerium geht Prof. Dr. Florian Jacoby außerdem der Frage nach, ob die Diskussionen zum Berufsrecht von Insolvenzverwaltern Auswirkungen auf die Zwangsverwalter haben.  
    Das Programm wird in Kürze erscheinen.

 

  • 17. Deutscher Insolvenzrechtstag
    25. – 27. März 2020, Berlin
    Das Programm und ein Anmeldeformular finden Sie hier.
    Nähere Informationen zum Programm erhalten Sie hier.