Herbstklausur

Veranstaltung in Lübeck am 9./10. Oktober 2020

Nach den erfolgreichen und von Ihnen sehr gut angenommenen Online-Fortbildungen möchten wir uns auch wieder „offline“ mit Ihnen in einer Präsenzveranstaltung treffen – natürlich mit Abstand und unter Beachtung aller Vorsichtsmaßnahmen.

Unsere traditionelle Herbstklausur ist hervorragend geeignet, sich auch persönlich wieder auszutauschen. Bei dieser Veranstaltung, an der bewusst ausschließlich Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft teilnehmen können, verbinden wir ein Fachprogramm, bei dem u.a. Kollegen aus ihrer Tätigkeit als Insolvenzverwalter und Sanierer berichten, mit einer ausreichenden Zeit zum Kennenlernen und dem kollegialen Gedankenaustausch in kleinerem Kreis. Wir sind sozusagen „unter uns“.

Im Fachprogramm finden Sie die Themen:

  • Die Verwalterhaftung – Aktuelles und Entwicklungen
  • Nachfolgeregelung für Verwalter – das Konzept einer mittelständischen Kanzlei
  • Das Insolvenzgericht im Fokus: Bestellung des Verwalters/Sachwalters und des (vorläufigen) Gläubigerausschusses – regionale und überregionale Ausrichtung
  • Windenergie – eine Branche in der Krise, Perspektiven für die Zukunft – Bedarf für Restrukturierung und Sanierung?
  • Sanierung eines Konzerns am Beispiel von Senvion – Erwartbares und Unerwartbares im Insolvenzverfahren eines Herstellers von Windenergieanlagen als Werkstattbericht
  • Aktuelles aus den Verfahren der natürlichen Personen

Das Highlight unseres Rahmenprogramms ist am Freitagnachmittag ein Ausflug in die Altstadt Lübecks. Die Stadtführung endet in zwei Patrizierhäusern mit einer exklusiven Führung durch eine Sonderausstellung mit ausgewählten Werken des Galeristen Heinrich Heissing, der uns in seiner Maßschneiderei bei Sekt und Snacks auch über seine Erfahrungen mit der Renovierung eines Altstadthauses berichten wird. Anschließend genießen wir ein Abendessen in der „Zimberei“ in der „Gemeinnützigen zu Lübeck“, einem Kaufmannshaus aus dem 13. Jahrhundert. Sie finden also gute Gelegenheiten, nicht nur, aber auch über Insolvenz- und Sanierungsthemen zu diskutieren.

Auch unsere Mitgliederversammlung findet dieses Jahr ausnahmsweise anlässlich der Herbstklausur zwischendurch am 9. Oktober 2020 um 13.00 Uhr in dem Veranstaltungshotel Atlantic statt.

Coronabedingt werden wir die Zahl der Teilnehmer an dem Fach- und dem Rahmenprogramm begrenzen müssen. Das ausführliche Programm und ein Anmeldeformular finden Sie hier.